Männergesangsverein

Der Männergesangsverein überreichte uns ein Foto von unserem Auftritt bei der Veranstaltung "100 Jahre Männergesangsverein Neuhaus am Klausenbach". Ein herzliches Dankeschön dafür! 

Barabaratag

Am 4. Dezember feiern viele Menschen den Tag der heiligen Barbara. Die heilige Barbara ist die Schutzheilige der Bergleute, der Feuerwehr und vieler anderer Berufsgruppen. Am Barbaratag wird ein Kirschzweig in eine Vase mit Wasser gestellt. Wenn der Zweig zu Weihnachten blüht, so hat man im folgenden Jahr viel Glück, heißt es. Auch wir haben einen Zweig in die Vase gestellt und hoffen auf sein Erblühen - denn Glück kann jeder brauchen. 

Geh in den Garten am Barbaratag.
Geh zu dem kahlen Kirschbaum und sag:
Kurz ist der Tag, grau ist die Zeit;
der Winter beginnt, der Frühling ist weit.
Doch in drei Wochen, da wird es geschehen:
Wir feiern ein Fest, wie der Winter so schön.
Baum, einen Zweig gib du mir von dir.
Ist er auch kahl, ich nehm ihn mit mir.
Und er wird blühen in seliger Pracht
mitten im Winter in der heiligen Nacht.

Josef Guggenmos

Advent

Die besinnlichste Zeit des Jahres wird bei uns täglich zelebriert. Gemeinsam werden Lieder gesungen, Gedichte dargeboten und Adventsgeschichten vorgelesen. Es werden auch Eltern zum Mitgestalten der Adventsstunden eingeladen. Natürlich gibt es für die SchülerInnen auch einen Adventkalender, der jeden Tag  von einem Kind geöffnet wird.
Weitere Fotos sehen Sie hier!

Probealarm

Damit alle SchülerInnen und Lehrpersonen für einen möglichen Brandfall gewappnet sind, gab es für die Volksschule, sowie auch für die Mittelschule und den Kindergarten einen Probe-Feueralarm. Unser Brandschutzbeauftragte Herr Meitz koordinierte den Ablauf und übte mit uns für den Notfall.

Weihnachtsglanz im Schulhof

Wir nahmen auch heuer wieder an der vorweihnachtlichen Veranstaltung der Mittelschule Neuhaus "Weihnachtsglanz im Schulhof" teil. Neben stimmungsvollen Liedern gaben wir auch Gedichte vor Eltern, Geschwistern und Verwandten zum Besten.

Lernfeld Nikolaus

Passend zum Nikolaustag gab es ein Lernfeld. Die SchülerInnen erarbeiteten mithilfe von Legekreisen, Wissenskarteien und Büchern vieles zum Thema Nikolaus. Es wurden unter anderem Gedichte gelernt, ein Lapbook gestaltet und die 1. Schulstufe konnte sich sogar den Buchstaben „Au/au“ aneignen. Um das Lernfeld abzurunden stellte der Elternverein ein gesunde Nikolausjause zur Verfügung - Danke dafür! Natürlich brachte auch der Nikolaus einen riesigen Sack mit kleinen Geschenken für alle SchülerInnen vorbei. Wir haben uns sehr gefreut! 
Weitere Fotos sehen Sie hier!

Der erste Schnee

Der erste Schnee in diesem Winter wurde von den SchülerInnen zum Toben und Spielen sowie zum Bobfahren genutzt.

Experimente mit Feuer

Im Sachunterricht wurde das Thema Licht, Lichtquellen und Feuer erarbeitet. Um das Gelernte zu vertiefen und auf mögliche Gefahren hinzuweisen, wurden verschiedene Experimente mit Kerzen durchgeführt. 
Weitere Fotos sehen Sie hier!