Trommelwirbel

Am 3. Mai veranstaltete die Volksschule einen Trommelworkshop unter dem Motte "Wir werden eine Band". Unter der professionellen Leitung des bekannten Trommelcoaches Hermann Hombauer wurden die Kinder und die Pädagoginnen in die große Welt des Trommelns eingeführt und unterrichtet. Mit viel Spaß und Leidenschaft wurde ein gemeinsames Trommelstück gestaltet. Dabei zeigten die jungen Musikerinnen und Musiker viel Talent und Leidenschaft. Auf spielerische Weise durften sie auch ihren Teamgeist, ihre Konzentrationsfähigkeit und ihren Mut unter Beweis stellen. Höhepunkt und Abschluss des Workshops bildete die Aufführung der Komposition im Rahmen eines Schulfestes. Das Publikum zeigte sich begeistert über das Können der Kinder.